Zum Hauptinhalt springen

Tunesien Rundreise

Tunesien
Vom Norden in den Süden

Tunesien Rundreise

Tunesien
Vom Norden in den Süden

Höhepunkte

  • Sidi Bou Said Künstlerviertel
  • Sahara Kamel-Reittour
  • 4x4 fahrt zur Oase Chbika und Ong Jmal
  • Insel Djerba UNESCO Welterbestätten

Das erleben Sie auf dieser Reise

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt Tunesiens auf dieser unvergesslichen Reise von Norden nach Süden. Von der kulturellen Pracht in Tunis über die antiken Ruinen von Karthago bis zu den Wüstenoasen und dem Tor zur Sahara in Douz bietet diese Reise eine vielfältige Palette an Erlebnissen. Entdecken Sie die geheimnisvollen Höhlenwohnungen von Matmata und die lebendigen Märkte in Kairouan, die einen tiefen Einblick in das traditionelle Leben gewähren. Lassen Sie sich von der idyllischen Schönheit der Insel Djerba verzaubern, wo das azurblaue Meer und weiße Sandstrände den perfekten Abschluss Ihrer Entdeckungstour bilden.

Reiseroute

Wien – Tunis – Kairouan – Tozeur – Douz – Matmata – Ksar Hallouf – Djerba – Wien 

  • 1. Tag - Ankunft in Tunis

    Mit der Ankunft am Flughafen Tunis beginnt die Reise, wo sogleich ein Transfer die Gäste zum EL Mouradi Gammarth Hotel geleitet. Die kurze, aber malerische Fahrt von etwa 20 Kilometern gibt einen ersten Eindruck der lebhaften Umgebung. Im Hotel angekommen, erwartet die Gäste ein herzliches Willkommen und ein schmackhaftes Abendessen, das die kulinarischen Genüsse Tunesiens einführt. Die erste Nacht im Hotel bietet Ruhe und Komfort, ideal um sich von der Reise zu erholen und Energie für die bevorstehenden Erlebnisse zu sammeln

  • 2. Tag - Tunis - Kairouan

    Der Morgen startet mit einem kulturellen Tauchgang ins Künstlerviertel Sidi Bou Said, dessen blaue und weiße Farbpalette bezaubert, gefolgt von einem historischen Besuch der Ruinen von Karthago. Ein stärkendes Mittagessen unterwegs bereitet die Gruppe auf die Weiterreise nach Kairouan vor, einer Stadt von großer kultureller Bedeutung. Die Ankunft im El Ksabah Kairouan Hotel markiert das Ende eines ereignisreichen Tages, gekrönt von einem traditionellen Abendessen. Die gesamte Tagesstrecke von etwa 200 Kilometern durchquert eindrucksvolle Landschaften und bietet tiefe Einblicke in die Geschichte Tunesiens.

  • 3. Tag - Kairouan – Tozeur

    In Kairouan erleuchtet der Besuch der Sidi Okba Moschee und des Aglabiden Beckens den Morgen mit historischer Bedeutung. Die Reise führt weiter zur Moschee des Barbiers Sidi Sahbi, bevor das Mittagessen in Gafsa eine willkommene Pause bietet. Die anschließende Fahrt nach Tozeur ist geprägt von wechselnden Landschaften und endet im komfortablen Ras Elain Tozeur Hotel. Mit einer Strecke von rund 300 Kilometern hinter sich, blickt die Gruppe auf einen Tag voller Entdeckungen zurück.

  • 4. Tag - Tozeur - Douz

    Der Tag in Tozeur beginnt mit einer Erkundung der historischen Medina, die mit ihrer Lehmbauarchitektur beeindruckt. Ein Highlight ist der Ausflug zum Ong Jmel, einem berühmten Star Wars Drehort. Nach dem Mittagessen offenbart die Durchquerung des Chott el Jerid Salzsees natürliche Wunder und führt die Gruppe nach Douz, das Tor zur Sahara. Ein Abendessen und die Übernachtung in Douz bieten einen gemütlichen Ausklang eines abenteuerlichen Tages.

  • 5. Tag - Douz

    Der Morgen in Douz startet mit einem Besuch des lebhaften Marktes, der einen authentischen Einblick in das lokale Leben bietet. Ein kamelreitendes Abenteuer durch die Sahara am Nachmittag verspricht unvergessliche Erinnerungen. Der Tag endet mit einem traditionellen Wüstenabendessen und Folklore, bevor die Rückkehr zum Sun Palm Douz Hotel die nächtliche Ruhe einläutet.

  • 6. Tag - Douz – Matmata – Ksar Hallouf - Djerba

    Die Reise führt durch die faszinierende Landschaft nach Matmata, wo die berühmten Höhlenwohnungen besichtigt werden. Weiter geht es nach Ksar Hallouf, um das historische Speicherdorf zu erkunden. Nach einem Mittagessen setzt die Fahrt zur Insel Djerba fort, wo im Ulysse Thalasso Djerba Hotel ein erholsamer Abend wartet.

  • 7. Tag - Djerba

    Dieser Tag ist der Erkundung Djerbas gewidmet, mit Besuchen bei UNESCO Welterbestätten und dem malerischen Künstlerdorf Erriadh. Ein kulinarisches Mittagessen in einem lokalen Restaurant rundet die kulturellen Erlebnisse ab, bevor die Nacht im Ulysse Thalasso Djerba Hotel den Tag beschließ

  • 8. Tag - Djerba – Tunis – Wien

    Am letzten Tag der Reise erfolgt der Transfer zum Flughafen Djerba, von wo aus die Heimreise angetreten wird. Die Erinnerungen an die vielfältigen Eindrücke und Erlebnisse bleiben unvergesslich.

Inkludierte Leistungen

  • Flug mit Tunis Air Wien – Tunis/Djerba – Wien - Tunis (via Umsteigeort) und zurück in der Economy-Class 
  • Flughafensteuern und –gebühren inkl. aktuellem Kerosinzuschlag (Stand 01 2024: 95,09 EUR)
  • 7 x Übernachtungen in Hotels/in einem Hotel der guten/gehobenen Mittelklasse
     
  • Verpflegung 7 x Halbpension (davon 1 x Wüstenabendessen)
  • Besichtigungen, Ausflüge und Transfers lt. Programm
  • Notwendige Permits für die Oasen
     
  • Dromedarritt in der Wüste
  • Deutschsprechende Reiseleitung

Termine und Preise

22.09.2024 - 29.09.2024
ab 1.699 EUR p.P.
06.10.2024 - 13.10.2024
ab 1.699 EUR p.P.
27.10.2024 - 03.11.2024
ab 1.699 EUR p.P.
10.11.2024 - 17.11.2024
ab 1.599 EUR p.P.
Reiseteilnehmer und Termin auswählen

Reise buchen

1. Anzahl der Reiseteilnehmer eingeben


2. Reisetermin auswählen

Termine werden geladen...
Für Ihre Auswahl wurden keine passenden Termine gefunden. Viele Reisen können aber indiviudell an Ihre Bedürfnisse angepaßt werden. Gerne sind Ihnen unsere Reiseexperten dabei behilflich.Individuelle Anfrage

Gut zu wissen

Ihre voraussichtlichen Flugzeiten entnehmen Sie bitte dem Detailprogramm.

Nicht inkludierte Leistungen

  • Nicht angeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Extras im Hotel
  • Reiseversicherung
  • alle nicht angeführten Leistungen
  • Q-Plus Mehrwertpaket (29 EUR p.P.)

Örtliche Gegebenheiten oder aktuelle, unvorhergesehene Anlässe sind gelegentlich der Grund für Änderungen des Reiseprogramms. Sofern dies keine Leistungseinbußen mit sich bringt, obliegt es der örtlichen Reiseleitung, Änderungen im Ablauf vorzunehmen.

Impressionen

Wichtige Informationen

  • Österreichische Staatsbürger benötigen kein Visum für Tunesien und einen gültigen Reisepass
  • Bitte beachten Sie, dass wir bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl die Reise neu kalkulieren müssen und behalten uns daher vor, den Reisepreis zu erhöhen bzw. die Reise abzusagen!

 

Alle Informationen zu Einreise, Impfung, Raiffeisen Reisen AGB (Reisebedingungen, Stornogebühren) Formblatt, Kundengeldabsicherung, Reiseversicherungen, Q+ Serviceentgeld, Möglichkeit zur CO2-Kompensation etc. entnehmen Sie bitte online auf www.bestfortravel.com/service/reiseinfos/

Druckfehler, Programmänderungen sowie Änderungen des Reiseverlaufs sind vorbehalten.

Kontakt

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot oder beraten Sie zur Reise Tunesien Vom Norden in den Süden .

+43 316 81 3001
E-Mail

Noch nicht ganz was Sie suchen?

Rundreisen, Reisen in der Gruppe

ZU DEN RUNDREISEN 

Private Tours, Reisen nach Maß

ZU DEN PRIVATE TOURS

Kreuzfahrten: Meer- oder Flussreisen

ZU DEN KREUZFAHRTEN

Pauschalreisen & Hotelangebote

ZU DEN ANGEBOTEN