Zum Hauptinhalt springen

Asien Rundreise

Thailand & Indochina
Thailand, Kambodscha & Vietnam

Asien Rundreise

Thailand & Indochina
Thailand, Kambodscha & Vietnam

Höhepunkte

  • Longtail-Bootsfahrt
  • Königspalast in Bangkok
  • Tempelruinen Ayutthaya
  • Angkor Wat
  • Cu Chi Tunneln

Das erleben Sie auf dieser Reise

Tauchen Sie ein in eine faszinierende Reise durch eine Welt exotischer Kulturen und atemberaubender Schätze. Erleben Sie das pulsierende Leben Bangkoks, spüren Sie die Magie der antiken Tempelruinen und entdecken Sie die geheimnisvollen schwimmenden Dörfer. Begleiten Sie uns auf eine unvergessliche Reise von prachtvollen Palästen zu verborgenen Schätzen, von der geschäftigen Metropole zur Ruhe des Mekong-Deltas. Ein einzigartiges Abenteuer erwartet Sie - eine Reise voller Erstaunen und Entdeckungen, die Sie noch lange begleiten wird. Seien Sie bereit, sich von den Schönheiten und Mysterien Südostasiens verzaubern zu lassen.

Reiseroute

Wien – Bangkok – Ayutthaya – Bangkok – Siem Reap – Angkor-Tour – Banteay Srei – Banteay Samre – Chong Kneas Bootsfahrt – Phnom Penh – Cu Chi Tunneln – Saigon – Mekong Delta Mui Ne Beach – Saigon – Wien

  • 1. Tag - Abflug von Wien

    Flug via Dubai nach Bangkok.

  • 2. Tag - Ankunft in Bangkok

    Nach der Ankunft am Flughafen Bangkok trifft die Gruppe nach den Zoll- und Einwanderungsformalitäten unseren Reiseleiter und Fahrer und bringt Sie dann zum Check-in ins Hotel. Garantierter früher Check-in mit Frühstück, danach machen wir eine Longtail-Bootsfahrt auf dem Chao Phraya Fluss, um die Stadt Bangkok am Fluss zu sehen. Halten Sie an, um den Wat Arun-Tempel zu besuchen und fahren Sie zurück zum Hotel

    Übernachtung im Hotel in Bangkok

  • 3. Tag - Höhepunkte von Bangkok

    Besuchen Sie den Großen Palast mit der Krönungshalle, dem Wat Phra Kaew oder dem Smaragdbuddha-Tempel und der Nachbildung von Angkor Wat. Weiter geht es zum Wat Pho, der Heimat des liegenden Buddhas sowie der ersten Schule für traditionelle Medizin und Thai-Massage, die auch als Thailands erste Universität gilt. Nachmittag zur freien Verfügung

    Übernachtung im Hotel in Bangkok

  • 4. Tag - Bangkok – Ayutthaya – Bangkok

    08.00 Uhr Fahrt nach Ayutthaya, um die historischen Ruinen dieser ehemaligen Hauptstadt Thailands zu besuchen. Erkunden Sie die verbliebenen Tempel und die verbliebenen Überreste des Großen Königreichs. Nach dem Mittagessen fahren Sie nach Bang Pa-In, dem ehemaligen Sommerpalast. Besuchen Sie die kontrastreichen Palastgebäude und die umliegenden Tempel, die von europäischen, chinesischen und thailändischen Designs inspiriert sind.

    Übernachtung im Hotel in Bangkok

  • 5. Tag - Bangkok – Transfer nach Siem Reap

    Am Morgen Transfer zur thailändischen Grenze, Aranyaprathet (Poi Pet) auf dem Landweg nach Kambodscha. Bei Ihrer Ankunft in Poi Pet treffen Sie unseren Fahrer und einen freundlichen lokalen Guide, der Sie an der Grenze erwartet, um Sie in Kambodscha willkommen zu heißen und abzuholen. Dann Transfer nach Siem Reap. Nach Ihrer Ankunft in Siem Reap werden Sie zum Check-in direkt zu Ihrem komfortablen Hotel gebracht.

    Übernachtung im Hotel in Siem Reap

  • 6. Tag - Siem Reap – ganztägige Angkor-Tour

    Um 8:30 Uhr beginnen wir die Tour in die antike Hauptstadt Angkor Thom (12. Jahrhundert): das Südtor mit seinen riesigen Statuen, die das Rühren des Milchozeans darstellen, der Bayon-Tempel, einzigartig für seine 54 Türme, die mit über 200 lächelnden Gesichtern von Avolokitesvara geschmückt sind, die Phimeanakas, die königliche Anlage, die Elefantenterrasse und die Terrasse des Leprakönigs. Weiter geht es zum Ta Prohm Tempel, einem der schönsten Tempel der Gegend. Der Tempel von Ta Prohm diente einst als Drehort für den berühmten Hollywood-Film Tomb Raider.

    Am Nachmittag besuchen Sie Angkor Wat, Angkor Wat ist seit 1992 Weltkulturerbe und berühmt für seine Schönheit und Pracht. In Angkor Wat befindet sich das längste zusammenhängende Flachrelief der Welt, das entlang der äußeren Galeriewände verläuft und Geschichten aus der hinduistischen Mythologie erzählt. Transfer zurück zum Hotel.

    Übernachtung im Hotel in Siem Reap

  • 7. Tag - Siem Reap – Banteay Srei – Banteay Samre – Chong Kneas Bootsfahrt

    Nach dem Frühstück im Hotel besuchen Sie Banteay Srei. Banteay Srei wurde von Yajnavaraha, einem Hofbeamten von König Rajendravarman [944-968 n. Chr.] und dem wichtigsten brahmanischen Lehrer von König Jayavarman V. entworfen. Banteay Srei wurde aus Sandstein gebaut, anstelle des vulkanischen Laterits, der üblicherweise in Angkor verwendet wurde, und dieses Material ermöglichte es den alten Handwerkern, das volle Ausmaß ihrer außergewöhnlichen Steinmetzfähigkeiten zu demonstrieren. Auf dem Rückweg machen Sie Halt in Banteay Samre, dass im dritten Viertel des 12. Jahrhunderts erbaut wurde. Es besteht aus einem zentralen Tempel mit vier Flügeln, dem ein Saal vorausgeht und von zwei Bibliotheken begleitet wird, wobei das südliche Beispiel bemerkenswert gut erhalten ist.

    Am Nachmittag besuchen wir das schwimmende Dorf Chong Khneas, das 10 Kilometer südlich von Siem Reap liegt. Fahren Sie mit einem traditionellen Holzboot auf dem Tonle Sap See, dem "Großen See" Kambodschas, einem der größten Asiens, der in den Tonle Sap fließt und in Phnom Penh in den Mekong mündet. Wir sehen ein "schwimmendes Dorf" der Fischer mit schwimmenden Schulen, einer schwimmenden Polizeistation usw. Es ist wie ein großes Dorf, das auf dem See schwimmt, und das "Dorf" bewegt sich von Ort zu Ort und folgt dem Wasserstand und der Strömung. Transfer zurück zum Hotel.

    Übernachtung im Hotel in Siem Reap

  • 8. Tag - Siem Reap – Phnom Penh

    Heute werden Sie vom Fahrer und Reiseleiter für den Überlandtransfer nach Phnom Penh abgeholt. Die Entfernung beträgt 312 km, was etwa 6 Stunden Fahrt dauert. Nach der Ankunft in Phnom Penh beginnen Sie die Tour, um den Königspalast zu besuchen, der 1866 von König Norodom erbaut wurde, und die Silberpagode, die sich auf dem Gelände des Königspalastes befindet Die Silberpagode wird wegen ihres Bodens so genannt, der aus 5.000 Silberfliesen besteht. Weiter geht es zum Nationalmuseum, einem der wahren architektonischen Juwelen von Phnom Penh. Das Museum ist sofort erkennbar an seinem warmen roten Terrakotta Farbton und seinem anmutig geschwungenen Dach, das von Dutzenden von Wächter-Nagas gekrönt wird. Es wurde 1917 von dem berühmten französischen Architekten Georges Groslier und der Ecole des Arts Cambodgiens im Khmer-Stil entworfen.

    Übernachtung im Hotel in Phnom Penh

  • 9. Tag - Phnom Penh – Moc Bai Grenze – Cu Chi Tunnel - Saigon

    Check-out am frühen Morgen um 5:00 Uhr, dann privater Transfer nach Ho-Chi-Minh-City über die Grenzstation Moc Bai (Bavet). Grenzformalitäten und Einreise in Vietnam. Dann geht es weiter zu den Cu Chi-Tunneln, einem 31 km langem und ausgeklügelten Netzwerk von Untergrundtunneln und Räumen der vietnamesischen Soldaten aus der Zeit des Vietnamkrieges, Die Cu Chi-Tunnel hatten große Bedeutung für den Vietcong in ihrem Widerstand gegen die amerikanischen Streitkräfte und spielten eine wichtige Rolle beim Sieg Nordvietnams. Checken Sie am späten Nachmittag in Ihrem Hotel in Saigon ein.

    Übernachtung im Hotel in Saigon

  • 10. Tag - Saigon – ganztägige Stadtbesichtigung

    Am Morgen Treffen mit dem Reiseleiter und Besichtigung von Saigon mit dem Wiedervereinigungspalast, der bis Ende April 1975 die Residenz des südvietnamesischen Präsidenten und Symbol der Herrschaft Südvietnams war. Als Nächstes erfolgt der Besuch der Basilika Notre-Dame, einer neoromanischen Kathedrale, die vor über 130 Jahren von den französischen Kolonialisten mit vollständig aus Marseille importierten Materialien erbaut wurde. Besuchen Sie das Postamt, ein schönes Kolonialgebäude, das Anfang des 20. Jahrhunderts von dem berühmten französischen Architekten Gustave Eiffel entworfen und gebaut wurde. Weiter geht es nach Cho Lon oder China Town genannt. Der Thien Hau Tempel wurde Anfang des 19. Jahrhunderts erbaut und Thien Hau, der Göttin der Seefahrer, gewidmet. Ein kurzer Halt wird am Ben-Thanh-Markt eingelegt, um Obst und Souvenirs zu kaufen, bevor Sie zum Hotel zurückkehren.

    Übernachtung im Hotel in Saigon

  • 11. Tag - Saigon – Ausflug Mekong Delta

    Am Morgen werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und fahren nach Ben Tre, einer Stadt im riesigen Mekong-Delta, dem größten Delta der Welt. Hier beginnt die Bootsfahrt durch das Flußdelta. Sie legen einen Halt bei einer traditionellen Ziegelei ein, um zu sehen,wie hier Ziegen von Hand hergestellt werden. Der Cai-Son-Kanal schlängelt sich durch einen Dschungel von Kokosnusspalmen. In einem Kokosnussverarbeitungsbetrieb beobachten Sie, wie die Kokosnüsse verarbeitet werden. Über kleinere Kanäle erreichen Sie eine Kokosnussmühle. Hier sehen Sie, wie die Süßigkeiten von Hand hergestellt werden. Probieren Sie die Süßigkeiten, genießen Sie ein paar Früchte und lauschen Sie der Musik der Einheimischen. Fahren Sie mit dem Boot weiter und gehen Sie an Land und machen Sie einen kurzen Spaziergang zu einem Bauernhaus in dem Schlafmatten hergestellt werden. Mit Tuktuks geht es weiter durch Kokospalmenhaine und Gemüsefelder. Mit Ruderbooten erreichen Sie einschließlich über schattige Palmenkanäle ein Restaurant am Flussufer, in dem Sie das Mittagessen einnehmen. Fahren Sie mit dem Boot zurück zum Chet Say Pier. Dann Transfer zurück nach Saigon.

    Übernachtung im Hotel in Saigon

  • 12. Tag - Saigon – Mui Ne Beach

    Am Vormittag Transfer zum Strand von Mui Ne und Check In im Hotel.

    Übernachtung im Hotel in Mui Ne

  • 13. Tag - Mui Ne Beach

    Tag zur freien Verfügung.

    Übernachtung im Hotel in Mui Ne

  • 14. Tag - Mui Ne Strand

    Tag zur freien Verfügung

    Übernachtung im Hotel in Mui Ne

  • 15. Tag - Mui Ne Strand

    Tag zur freien Verfügung

    Übernachtung im Hotel in Mui Ne

  • 16. Tag - Mui Ne Strand

    Tag zur freien Verfügung

    Übernachtung im Hotel in Mui Ne

  • 17. Tag - Mui Ne – Saigon - Heimflug

    Noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag Abholung und Transfer zum Flughafen in Saigon. Check In und Heimflug.

  • 18. Tag - Dubai – Wien

Inkludierte Leistungen

  • Flüge mit Emirates Wien – Dubai – Bangkok/Saigon – Dubai – Wien
  • Alle Flughafentaxen und Gebühren (Stand August 2023)
  • 10 x Übernachtung in 3* Hotels & 5 Übernachtungen im 4* Hotel
    mit privaten Strand, Basis Doppelzimmer mit Du/WC

     
  • Tägliches Frühstück, 1 x Mittagessen im Mekong Delta
  • 10 x Abendessen während der Rundreise
  • Alle Fahrten und Transfers in AC privat Bus
     
  • Mineralwasser im Bus während der Fahrten
  • Erfahrener deutschsprachiger Guidebei allen Touren und Transfers
  • Eintrittsgelder für alle Besichtigungen, wie in der Reiseroute erwähnt

Termine und Preise

10.10.2024 - 27.10.2024
ab 2.399 EUR p.P.
Reiseteilnehmer und Termin auswählen

Reise buchen

1. Anzahl der Reiseteilnehmer eingeben


2. Reisetermin auswählen

Termine werden geladen...
Für Ihre Auswahl wurden keine passenden Termine gefunden. Viele Reisen können aber indiviudell an Ihre Bedürfnisse angepaßt werden. Gerne sind Ihnen unsere Reiseexperten dabei behilflich.Individuelle Anfrage

Gut zu wissen

Ihre voraussichtlichen Flugzeiten:

ab/bis Wien:

EK 128  Wien –  Dubai  15:10 h – 23:40 h
EK 384  Dubai – Wien    03:05 h – 12:05 h

EK 393  Saigon – Dubai  23:55 h – 04:25 h
EK 127  Dubai – Wien  09:00 h – 12:25 h

Alle Uhrzeiten sind Ortszeiten. Änderungen vorbehalten.

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Getränke und nicht angeführte Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben, wie Wäsche, Telefon, etc.
    Alle anderen Dienstleistungen, die nicht in der Reiseroute angegeben sind
  • persönliche Ausgaben
  • Extras im Hotel
  • Visa – Gebühren bei Einreise nach Kambodscha (30 US$)
    und nach Vietnam (25 US$) / Online Visum
  • Reiseversicherung
  • Q-Plus Mehrwertpaket (29 EUR p.P.)

Impressionen

Wichtige Informationen

  • Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Vietnam und Kambodscha je ein Visum.
    Das kann bei Einreise gemacht werden bzw. das Vietnam Visum Online. Infos bezüglich Kosten und Abwicklung dazu kommen mit dem Detailprogramm. Der Reisepass muss mindestens 6 Monate bei Einreise gültig sei und 2 leere Seiten haben und Sie benötigen 2 Passfotos. Der Reisende ist für seine Reisedokumente in jedem Fall selbst verantwortlich!
  • Reisende ohne österreichische Staatsbürgerschaft werden gebeten, sich betreffend Einreisebedingungen mit ihrem Reiseberater in Verbindung zu setzen.
  • Für die Einreise nach Vietnam und Kamboscha sind keine Impfungen zwingend erforderlich. Für eventuelle Impfentscheidungen kontaktieren Sie bitte einen Arzt Ihres Vertrauens oder das Institut für Tropenmedizin.

Alle Informationen zu Einreise, Impfung, Raiffeisen Reisen AGB (Reisebedingungen, Stornogebühren) Formblatt, Kundengeldabsicherung, Reiseversicherungen, Q+ Serviceentgeld, Möglichkeit zur CO2-Kompensation etc. entnehmen Sie bitte online auf https://www.raiffeisen-reisen.at/service/reiseinfo/

Druckfehler, Programmänderungen sowie Änderungen des Reiseverlaufs sind vorbehalten.

Wie empfehlen dringendst den Abschluss einer Versicherung mit Stornoschutz, die unter anderem eine Erkrankung im Ausland abdeckt. Wenn Sie keine Versicherung abschließen möchten, geben sie damit automatisch das Einverständnis, dass eventuell daraus entstehende Kosten von Ihnen getragen werden.

Preis- u. Tarifstand: August 2023

Mindestteilnehmerzahl: 24 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisebüro Gesellschaft mbH

Es gelten die Raiffeisen Reisen Geschäftsbedingungen in der letztgültigen Fassung.

Kontakt
Wir beraten Sie gerne!

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot oder beraten Sie zur Reise Thailand & Indochina Thailand, Kambodscha & Vietnam.

+43800665574
E-Mail

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Große Indochina-Rundreise Thailand, Laos, Kambodscha & Vietnam
Einzigartige Rundreise

Große Indochina-Rundreise
Thailand, Laos, Kambodscha & Vietnam

17 Tage Rundreise
Wien, München
13.01.2025, 10.03.2025
ab 2.999 EUR
Vietnam Highlights in Südostasien
Land & Leute erleben!

Vietnam
Highlights in Südostasien

13 Tage Rundreise
Frankfurt
06.12.2024, 20.02.2025
ab 2.899 EUR
Rundreise Vietnam & Kambodscha Historische Stätten und atemberaubende Landschaften
noch kurze Zeit buchbar

Rundreise Vietnam & Kambodscha
Historische Stätten und atemberaubende Landschaften

12 Tage Rundreise
Wien, München, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf
29.10.2024, 12.11.2024
ab 1.899 EUR
Kambodscha Sihanouks Erbe
Auch als Private Tour buchbar!

Kambodscha
Sihanouks Erbe

6 Tage Rundreise
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 570 EUR
Vietnam für Entdecker
Kleingruppenreise

Vietnam
für Entdecker

9 Tage Rundreise
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 1.350 EUR
Große Indochina Rundreise Laos, Vietnam & Kambodscha
Auch als Private Tour buchbar!

Große Indochina Rundreise
Laos, Vietnam & Kambodscha

14 Tage Rundreise
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 2.250 EUR
Vietnam und Kambodscha Papa Ho & die Khmer
Auch als Private Tour buchbar!

Vietnam und Kambodscha
Papa Ho & die Khmer

11 Tage Rundreise
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 1.690 EUR

Noch nicht ganz was Sie suchen?

Rundreisen, Reisen in der Gruppe

ZU DEN RUNDREISEN 

Private Tours, Reisen nach Maß

ZU DEN PRIVATE TOURS

Kreuzfahrten: Meer- oder Flussreisen

ZU DEN KREUZFAHRTEN

Pauschalreisen & Hotelangebote

ZU DEN ANGEBOTEN