Zum Hauptinhalt springen

Sri Lanka Private Tour

Sri Lanka
Ein Fest für alle Sinne

Sri Lanka Private Tour

Sri Lanka
Ein Fest für alle Sinne

Höhepunkte

  • Ausbalanciertes Programm von Aktivität, Besichtigungen und Erholung
  • Möglichkeit von Besuch des Esala Perahera Festival in Kandy zu bestimmten Terminen (Juli/August)

Das erleben Sie auf dieser Reise

Was macht Sri Lanka so einzigartig? Die dort lebenden Menschen, ihre Kultur und die Natur. Deren Disziplin in der täglichen Arbeit im Alltag Die Kunstfertigkeit der Handwerker. Die Achtsamkeit der Teepflückerinnen bei ihrer Arbeit Die Ausgewogenheit von Kraft und Zartheit in der Berührung bei den Ayurveda Therapien

Reiseroute

Colombo – Sigirya – Kandy – Nuwara Eliya – Ella – Yala – Galle – Kalutara – Colombo

  • 1. Tag - Colombo - Negombo

    Nach Ankunft in Colombo und Erledigung der Einreise-formalitäten, Begrüßung und herzliches Willkommen von Ihrer lokalen deutschsprechenden Reiseleitung. Auf ihrer Fahrt ins Hotel lernen Sie bereits die Hauptstadt Colombo im Zuge einer Stadtrundfahrt kennen.

    Abendessen und Übernachtung in Negombo

  • 2. Tag - Negombo - Dambulla

    Nach dem Frühstück Fahrt nach Dambulla/Habarana Dambulla: Die Entstehung des Höhlentempels geht auf das erste Jahrhundert vor Chr. zurück. Seinerzeit wurde Anuradhapura von indischen Tamilen besetzt. König Vattagamani Abhaya floh aus der ersten Hauptstadt des Reiches, nach Dambulla. Dort fand er während der kommenden 14 Jahre Schutz in den Höhlen. Nachdem er den Thron zurückerobert hatte, gründete er den eindrucksvollen Tempel, der seinerzeit zu den größten des Landes zählte. Noch heute wird die religiöse Stätte in ganz Asien sehr geschätzt. Anschließend geht es nach Hiriwadunna. Sie spazieren durch das authentische Dorf, welches ausschließlich bio-logischen Anbau betreibt. Sie „erklimmen“ das Baumhaus, von wo aus die Dorfbewohner nächtens Wildtiere beobachten. Es erfolgt ein gemeinsames Kochen mit ein-heimischen Frauen, des Resultat wird gemeinsam verzehrt.

    Übernachtung in Dambulla/Sigiriya

  • 3. Tag - Dambulla – Polonnaruwa – Minneriya

    Vormittags Fahrt nach Polonnaruwa und Besichtigung der Stadt. Polonnaruwa war vom 11. bis 13.Jh. nach Anuradhapura die 2. Hauptstadt des Reiches. Hier warten prächtige Statuen, eindrucksvolle Dagobas, typische Fresken der Polonnaruwa Ära, Paläste warten von Ihnen entdeckt zu werden, auf Wunsch auch mit dem Fahrrad. Nachmittags geht es in den Nationalpark Minneriya. Sie besuchen den Park per Jeep, wo an die 300 wilde, sehr friedvolle Elefanten leben. Anschließend Rückkehr in ihr Hotel.

    Übernachtung in Dambulla/Sigirya

  • 4. Tag - Sigiriya

    Frühe Besteigung der imposanten Felsenfestung von Sigiriya Sigiriya Felsen - die im 5 Jh. n. Chr. erbaute „Felsenfestung“ auf dem Plateau eines Monolithen ist wohl einer der spektakulärsten Orte der Insel. Da in früherer Zeit ein steinerner Löwe am Eingang der Festung thronte, wird der Felsen auch Löwenfelsen genannt. Inmitten der weitläufigen Anlage ragt der Felsen knapp 200 Meter aus der Ebene. Nach der Besteigung geht es zurück ins Hotel zum Frühstücken. Sri Lanka ist bekannt für die ayurvedische Heilkunst. Der Rest des Tages ist Ayurveda Anwendungen vorbehalten. Gewinnen Sie bei einer Ganzkörpermassage einen Einblick in diese Kunst.

    Übernachtung in Dambulla/Sigiriya

  • 5. Tag - Sigiriya - Kandy

    Nach dem Frühstück geht die Fahrt nach Kandy, bevor Sie die Stadt erreichen, statten Sie einem der schönsten Botanischen Garten Asiens, dem Peradeniya Botanical Garten einen Besuch ab. Wunderschöne Pflanzen, gestaltet nach Vorlagen englischer Gärten, sind hier zuhause. Im Juli oder August findet jährlich das Festival „der Esala Perahera“ das älteste buddhistische und farbenprächtigste Fest der Welt statt. Erleben Sie den Umzug der geschmückten Elefanten und farbenprächtig gekleideten Menschen. Tickets für das Festival werden gesondert angeboten.

    Übernachtung in Kandy

  • 6. Tag - Kandy - Nuwara Eliya

    Heute geht es weiter nach Nuwara Eliya. Auf dieser Strecke befinden sich, soweit das Auge reicht, die großen grünen Teeplantagen. Hier kommen Sie ins Gespräch mit Teepflückerinnen, die mit hoher Achtsamkeit die Teeblätter per Hand pflücken. Genießen Sie anschließend einen der besten Tees der Welt. Nuwara Eliya wird auch „Little England“ genannt. Es erinnern noch heute öffentliche Gebäude und Hotels an die Engländer, welcher in der Region Tee für den Export anbauen ließen.

    Übernachtung in Nuwara Eliya

  • 7. Tag - Nuwara Eliya - Ella

    Nach einem stärkenden Frühstück werden Sie zum Bahnhof gebracht. Weiter geht es bis Ella, mit dem Zug durch das wunderschöne Hochland. Langsam schiebt sich der Zug über die Höhe und es gibt genug Zeit die filmreife Landschaft zu bewundern. In Ella werden Sie bereits wieder von ihrer Reiseleitung erwartet und besuchen noch die Nine Arches Bridge und den Ravana Wasserfall, bevor es in ihr Hotel geht.

    Übernachtung in Ella

  • 8. Tag - Ella - Yala

    Die Reise führt Sie heute nach Yala Der Yala-Nationalpark ist das bekannteste und älteste Naturschutzgebiet in Sri Lanka. Bekannt ist der Park für die große Leoparden-Population und mit etwas Glück lässt sich eine der Großkatzen blicken, aber auch andere Wildtiere sind beobachtungswert. Genießen Sie bei einer Safari die Fauna und Flora dieses wunderschönen Naturparks.

    Übernachtung in Yala

  • 9. Tag - Yala - Galle

    Nach den Naturparks und dem Hinterland geht die Reise nun Richtung Meer. Am Weg nach Galle, machen Sie einen kurzen Fotostopp bei den Stelzenfischern von Mirissa in Tangalle. Anschließend erreichen Sie Galle, eine der schönsten Kleinstädte von Sri Lanka. Gegründet im 16. Jahrhundert kann man heute noch das Fort und den Leuchtturm, erbaut von den Holländern, bestaunen. Die Übernachtung in Galle erlaubt auch einen Bummel durch die schöne, geschäftige Altstadt, mit alten Gassen und Denkmal geschützten Gebäuden.

    Übernachtung in Galle

  • 10. Tag - Galle – Kalutara

    Nach dem Frühstück, Fahrt entlang der Westküste, erreichen Sie den Hafen für die Bootstour auf den Maduganaga Fluss. Das Boot bringt Sie durch Mangroven Wälder zu kleinen Inseln, wo sich Klöster befinden und fromme Männer ihren Dienst verrichten, Bauern Zimtbäume pflanzen, um daraus das begehrte Gewürz herzustellen. Am Weg nach Kalutara erfolgt noch der Besuch einer Meeresschildkröten Aufzuchtstation. Hier finden verletzte Tiere Zuflucht und Behandlung, Schildkröteneier werden unter Aufsicht ausgebrütet und die geschlüpften Schildkröten in die Freiheit entlassen.

    Übernachtung in Kalutara

  • 11. - 13.Tag - Kalutara Strandtage

    Zeit zur freien Verfügung.

    Übernachtung in Kalutara

  • 14. Tag - Kalutara - Colombo

    Heute nehmen Sie Abschied vom „Leuchtenden Land“ und treten ihre Heimreise an. Es erfolgt zeitgerecht der Transfer zum Flughafen für ihren Rückflug.

Inkludierte Leistungen

  • Rundreise, Transfers, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • Übernachtung in der gehobenen Mittelklasse (4* Kategorie) 
  • Basis Doppelzimmer mit Bad od. Dusche/WC
     
  • 13 x Frühstück, 13 x Abendessen
  • Transport in modernem Fahrzeug mit Klimaanlage
  • Lokale, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Rundreise
     
  • Reiseunterlagen
  • Reiseliteratur

Gut zu wissen

Reisezeit: täglich antretbar!

Reisepreis:
Im Doppelzimmer 1.890 EUR
Einzelzimmerzuschlag 790 EUR

Hochsaisonzuschläge für Termine zu Weihnachten, Neujahr und zum Perahera Fest auf Nachfrage.


Nicht inkludierte Leistungen:

  • Internationale Flüge
  • Evtl. vor Ort zu entrichtende Flughafengebühren
  • Visum für Sri Lanka (dzt. ca. 35 EUR p.P. online unter www.eta-gov.org)
  • Mahlzeiten, sofern nicht im Programm erwähnt
  • Reiseversicherungen
  • Pers. Ausgaben für Getränke, Trinkgelder, etc.

- Wir buchen Ihre Anreise zum tagesaktuellen Flugpreis! -

Impressionen

Wichtige Informationen

Deutsche und österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Sri Lanka ein Visum, welches online zu beantragen ist. Der Pass muss nach der Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Alle Informationen zu Einreise, Impfung, AGB's (Reisebedingungen, Stornogebühren, etc.), Reiseversicherung entnehmen Sie bitte online auf www.bestfortravel.com/reiseinfo.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Tippfehler, Programmänderungen sowie Änderungen des Reiseverlaufs sind vorbehalten.

Wir sind für Sie da

Sie wollen diese Reise maßgeschneidert erleben?

Reisewunsch
Sri Lanka Ein Fest für alle Sinne
Persönliche Daten
Ein Mitarbeiter von AtourO, GEO Reisen, Raiffeisen Reisen oder RV Touristik wird Ihre Anfrage bearbeiten und sich in Kürze bei Ihnen melden.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Sri Lanka Perle im Indischen Ozean
Mit Badeaufenthalt

Sri Lanka
Perle im Indischen Ozean

12 Tage Private Tour
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 1.790 EUR
Sri Lanka Goldenes Herz

Sri Lanka
Goldenes Herz

6 Tage Private Tour
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 1.090 EUR
Sri Lanka Wander- und Naturerlebnis

Sri Lanka
Wander- und Naturerlebnis

8 Tage Private Tour
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 1.290 EUR
Sri Lanka`s Höhepunkte Kleingruppenreise

Sri Lanka`s Höhepunkte
Kleingruppenreise

6 Tage Private Tour
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 799 EUR

 

Noch nicht ganz was Sie suchen?
Wir haben noch mehr reduzierte Kreuzfahrten für Sie!

Zu den Angeboten

Suche