Zum Hauptinhalt springen

Oman Rundreise

Silvesterreise Oman
Kultur, Wüste & Sonnenschein

Oman Rundreise

Silvesterreise Oman
Kultur, Wüste & Sonnenschein

Höhepunkte

  • Sehr abwechslungsreiches Reiseprogramm
  • Silvester in der Wüste
  • Fotogene Bergdörfer im Hadschar-Gebirge
  • Strandtag am Indischen Ozean
  • Fotoreise für Reisefotografen und Filmer

Das erleben Sie auf dieser Reise

Das Sultanat Oman, die Heimat des begehrten Weihrauchharzes und der einstigen Seefahrer, ist das zweitgrößte Land auf der arabischen Halbinsel. Das friedliche Wüstenland bietet tolle Landschaften, freundliche Menschen und ein eindrucksvolles kulturelles Erbe. Denn, entgegen dem allgemeinen Trend der Region, setzte der Oman nicht nur auf die Neuzeit, sondern der langjährige Sultan Qabus bemühte sich alte Traditionen und moderne Errungenschaften dank des Ölreichtums miteinander zu verbinden. So führte er den Oman behutsam vom Mittelalter in das 21. Jahrhundert. Als überaus sicheres Reiseland kann man die großartigen Wüstenlandschaften, uralten Handelszentren, urigen Bergdörfer, die schönen Strände, lieblichen Wadis und bunten Suqs heute besonders entspannt erleben. Das macht die traditionsreiche Heimat der stets gelassenen und gastfreundlichen Omanis zu einem besonderen Erlebnis!

Reiseroute

 Dubai – Al Ain – Jabrin – Nizwa – Al Hamra – Birkat Al Mouz – Wadi Al Maideen – Jabel Akhdar – Misfat Al Abriyeen – Jabel Shams – Wadi Bani Khalid – Wahiba Sands – Sur – Ras Al Jinz – Bimah Sinkhole – Muscat – Nakhl – Thermalquellen Al Thowarah – Dubai 

  • 1. Tag - Wien – München – Dubai

    Abflug am Abend von Wien nach München mit Austrian Airlines und weiter nach Dubai mit Lufthansa.

  • 2. Tag - Dubai – Al Ain – Jabrin Castle – Nizwa

    Am Morgen werden Sie vom Flughafen in Dubai von Ihrem omanischen Team abgeholt und machen sich auf den Weg nach Al Ain, wo der Grenzübertritt in den Oman erfolgt. Die Route jenseits der Grenze führt meist entlang des mächtigen Hadschar-Gebirges. Unterwegs besichtigen Sie erst in Jabrin ein schmuckes Wüstenschlösschen, das um 1670 als ländliche Sommerresidenz in Palastform erbaut wurde und danach in Bahla die imposante Festung Hisn Tamah. Am Abend erreichen Sie Nizwa, die wichtigste Stadt im Hinterland des Omans.

    3 Übernachtungen in Nizwa, im Falaj Daris Hotel

  • 3. Tag - Nizwa – Birkat Al Mauz – Wadi Al Maideen – Jabel Akhdar – Nizwa

    Am Vormittag erkunden Sie mit Nizwa Omans historische Kulturhauptstadt. Dabei können Sie durch den urigen Suq wandeln und besichtigen das mächtige Fort mit dem massiven runden Kanonenturm. In der malerischen Oase Birkat Al Mauz, erfahren Sie mehr über das Falaj-System, eines der ältesten Bewässerungssysteme im Orient. Vom Wadi Al Maideen aus führt eine 36 km lange, kurvenreiche Straße zum Jabel Akhdar auf 2000 m. Der sogenannte “Grüne Berg“ wird für Obstgärten genützt und ist von majestätischen Berge umgeben. Nach dem Besuch einiger uriger Dörfer geht es am Abend wieder zurück nach Nizwa.

  • 4. Tag - Nizwa – Al Hamra – Misfat Al Abriyeen – Jabel Shams – Nizwa

    Zuerst fahren Sie nach Al Hamra, einem der ältesten Dörfer im ganzen Oman mit bis zu 400 Jahre alten Lehmhäusern. Sehr idyllisch ist auch Misfat Al Abriyeen, ein authentisches Dorf, das pittoresk an einen Berghang klebt, mit kleinen Terrassen und Oasengärten. Danach schlängeln Sie sich über kurvige Straßen auf den Jabel Shams hinauf, von dem man atemberaubende Aussichten auf Omans “Grand Canyon“ genießt. Am Abend kehren Sie erneut zurück nach Nizwa.

  • 5. Tag - Nizwa – Ibra – Wadi Bani Khalid – Wahiba Sands

    Auf dem Weg zu den Wahiba Sands, besichtigen Sie zwei weitere traditionelle Dörfer, Ibra und Al Mintrib. Ebenfalls überaus fotogen ist das malerische Wadi Bani Khalid, durch das ein kleiner Bach mit türkisfarbenem Wasser fließt, in dem man ein Altjahrbad nehmen kann. Nach einem Picknick-Mittagessen fahren Sie weiter zum Sandmeer der Wahiba Sands. Eine aufregende Dünenfahrt inklusive Nervenkitzel und Gänsehaut bringt Sie zu Ihrem Wüstencamp, in dem Sie einen idyllischen Silvesterabend verbringen können. Zuvor genießen Sie aber noch von einem Dünenkamm aus einen magischen Sonnenuntergang inmitten der Wüste.

    1 Übernachtung in den Wahiba Sands, im Sama Al Wasil Dessert Camp

  • 6. Tag - Wahiba Sands – Sur – Ras Al Jinz

    Die Dünenfahrt zurück zur Straße führt bei einer Beduinenfamilie vorbei, die Sie besuchen, um eine Idee über das Leben inmitten der Wüste zu bekommen. Danach geht es auf Asphaltstraßen weiter nach Sur. Der Hafen der malerischen Küstenstadt mit seinem spitzen Leuchtturm war in früheren Zeiten ein wichtiger Umschlageplatz und berühmt für seine Dhau-Werften. Nach einem Bummel entlang der Strandpromenade und durch den Ort, besuchen Sie die letzte Dhau-Werft von Sur, ehe Sie weiterfahren zum Hotel Ras Al Jinz.

    2 Übernachtungen in Ras Al Jinz, in der Ras al jinz Turtle Reserve Lodge

  • 7. Tag - Ras Al Jinz – Al-Khesah Beach – Ras Al Jinz

    Nach dem intensiven Reiseprogramm der letzten Tage, steht der heutige Tag ganz im Zeichen der Entspannung. Sie besuchen den einsamen, 15 km langen und breiten schneeweißen Strand von Al-Khesah. In der abgeschiedenen Bucht kann man in traumhaftem türkisgrünem Wasser des Indischen Ozeans baden. Alternativ kann man auch Strandspaziergänge oder an den Küstenklippen eine Wanderung unternehmen. Nach dem Abendessen versuchen Sie am Strand von Ras Al Jinz Grüne Meeresschildkröten aufzustöbern, die Tausende Kilometer weit hierher an Land kommen, um ihre Eier abzulegen.

  • 8. Tag - Ras Al Jinz – Wadi Tiwi – Bimah Sinkhole – Muskat

    Die Fahrt nach Muskat führt entlang abwechslungsreicher Küstenlandschaften mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Nach einem Fotostopp beim Bibi Miriam Mausoleum in Qalhat, spazieren Sie durch das Wadi Tiwi, einer Oase, die für ihre Zitronen- und Dattelplantagen bekannt ist. In der imposanten Doline Bimah und dem lieblichen Wadi Arbaeen kann man ein erfrischendes Bad nehmen, ehe Sie gegen Abend die Hauptstadt des Oman erreichen.

    2 Übernachtungen in Muskat, im Hotel Al Falaj

  • 9. Tag - Muskat

    Die Stadtbesichtigung beginnt mit der riesigen Sultan-Qabus-Moschee, einer der größten Moscheen im Orient. Später besuchen Sie das Royal Opera House, Omans wichtigsten Veranstaltungsort für musikalische Kunst und Kultur. Nach der Fahrt entlang der malerischen Corniche, halten Sie am Al Alam Sultans Palast, der von den portugiesischen Festungen Mirani und Jalali aus dem 16. Jh. flankiert wird für Fotostopps. Nach dem Besuch des Bait Al Zubair Museums, kann man im Muttrah Souq um omanisches Kunsthandwerk feilschen oder einfach nur die abendliche orientale Stimmung genießen.

  • 10. Tag - Muskat – Barka – Nakhl – Thermalquellen Al Thowarah – Dubai

    Im Laufe des Vormittags machen Sie sich auf den Weg zurück in die Emirate. Unterwegs besuchen Sie erst die Parfümfabrik Amouage. Anschließend legen Sie am Strand von Barka einen Fotostopp ein, um lokale Fischer zu beobachten, die ihren Fang an Land bringen. Weiter geht es nach Nakhl, einer Oasenstadt mit Festung. Hier erkunden Sie die warmen Quellen von Al Thowarah, einem beliebten Picknickplatz der Einheimischen. Nach dem späten Mittagessen in einem lokalen Restaurant, erfolgt der Transfer zum Flughafen von Dubai, wo Sie am späten Abend ankommen werden.

  • 11. Tag - Dubai – Zürich – Wien

    Nach Mitternacht Abflug nach Zürich, wo Sie am Morgen ankommen und von wo Sie weiterfliegen nach Wien.

Inkludierte Leistungen

  • Linienflug mit Austrian Airlines & Lufthansa Wien – München – Dubai, Dubai – Zürich – Wien in der Economy-Class
  • Flughafentaxen- und gebühren ab/bis Wien in der Höhe von € 237,50 (Stand März 2024), Änderungen vorbehalten
  • 8 x Übernachtung in Hotels der Landeskategorie 3*+ und 4*, auf Basis Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC

  • Verpflegung: 4 x Mittagessen, 1x Silvesterdiner 
  • Alle Transfers und Besichtigungen laut Programm inkl. Eintrittsgebühren
  • Transport in modernen Bussen mit Klimaanlage
     
  • Ausreisesteuer Vereinigte Arabische Emirate
  • Q-Plus Mehrwertpaket (29 EUR p.P.) 
  • Örtliche Englisch sprechende Reiseleitung
  • Raiffeisen Reisebegleitung ab/bis Wien durch den Weltenbummler Sepp Kaiser 

Termine und Preise

27.12.2024 - 06.01.2025
statt 3.375 EUR
ab 3.175 EUR p.P.

Reiseteilnehmer und Termin auswählen

Reise buchen

1. Anzahl der Reiseteilnehmer eingeben


2. Reisetermin auswählen

Termine werden geladen...
Für Ihre Auswahl wurden keine passenden Termine gefunden. Viele Reisen können aber indiviudell an Ihre Bedürfnisse angepaßt werden. Gerne sind Ihnen unsere Reiseexperten dabei behilflich.Individuelle Anfrage

Gut zu wissen

Ihre voraussichtlichen Flugzeiten:

27.12.2024     OS 0117     Wien – München      19:50 h – 20:50 h
27.12.2024     LH 0638     München – Dubai      22:40 h – 07:30 +1 h
06.01.2025     LX 0243     Dubai – Zürich           02:05 h – 06:15 h
06.01.2025     OS 0562    Zürich – Wien             09:10 h – 10:30 h

OS = Austrian Airlines / LH = Lufthansa / LX = Swiss International
Alle Uhrzeiten sind Ortszeiten. Änderungen vorbehalten.

Zug zum Flug, sowie Anschlussprogramm sind nur auf Anfrage buchbar. 

Nicht inkludierte Leistungen

  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben & Trinkgelder 
  • Extras im Hotel
  • Alle nicht angeführten Leistungen

Örtliche Gegebenheiten oder aktuelle, unvorhergesehene Anlässe sind gelegentlich der Grund für Änderungen des Reiseprogramms. Sofern dies keine Leistungseinbußen mit sich bringt, obliegt es der örtlichen Reiseleitung, Änderungen im Ablauf vorzunehmen.

Impressionen

Wichtige Informationen

  • Bei einem Aufenthalt unter 14 Tagen benötigen österreichische Staatsbürger für den Oman nur einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Einreise gültig sein muss, aber kein Visum. Für Reisen, die länger als 14 Tage dauern, muss ein E-Visum beantragt werden, entweder unter: https://evisa.rop.gov.om/ oder über eine Visaagentur.
  • Für die Durchreise durch die Vereinten Arabischen Emirate ist für österreichische Staatsbürger kein Visum erforderlich. Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate nach Einreise gültig sein.
  • Jeder Reisende ist für die Einhaltung der Einreisebestimmungen, Visa- und Zollvorschriften in jeden Fall selbst verantwortlich!
  • Für die Einreise in den Oman und die Vereinten Arabischen Emirate sind keine Impfungen zwingend erforderlich. Für eventuelle Impfentscheidungen kontaktieren Sie bitte einen Arzt Ihres Vertrauens oder das Institut für Tropenmedizin.
  • Alle Informationen zu Einreise, Impfung, Raiffeisen Reisen AGB (Reisebedingungen, Stornogebühren) Formblatt, Kundengeldabsicherung, Reiseversicherungen, Q+ Serviceentgelt entnehmen Sie bitte online auf  https://www.raiffeisen-reisen.at/service/reiseinfo/  

Druckfehler, Programmänderungen sowie Änderungen des Reiseverlaufs sind vorbehalten.

Diese Reise ist i.d.R. nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Hier bitten wir im Einzelfall um Rücksprache.

Preis- u. Tarifstand: März 2024

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisebüro Gesellschaft mbH

Es gelten die Raiffeisen Reisen Geschäftsbedingungen in der letztgültigen Fassung.

Kontakt

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot oder beraten Sie zur Reise Silvesterreise Oman Kultur, Wüste & Sonnenschein .

+43800665574
E-Mail

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Oman  Kultur, Wüste und Meer

Oman
Kultur, Wüste und Meer

9 Tage Rundreise
Wien, Deutschland, Schweiz
11.09.2024, 09.10.2024, 06.11.2024
ab 2.499 EUR

Noch nicht ganz was Sie suchen?

Rundreisen, Reisen in der Gruppe

ZU DEN RUNDREISEN 

Private Tours, Reisen nach Maß

ZU DEN PRIVATE TOURS

Kreuzfahrten: Meer- oder Flussreisen

ZU DEN KREUZFAHRTEN

Pauschalreisen & Hotelangebote

ZU DEN ANGEBOTEN