Zum Hauptinhalt springen

Sri Lanka Private Tour

Sri Lanka
Wander- und Naturerlebnis

Sri Lanka Private Tour

Sri Lanka
Wander- und Naturerlebnis

Höhepunkte

  • Sigiriya Felsen
  • Wanderungen im Nationalpark
  • Royal Botanical Garden

Das erleben Sie auf dieser Reise

Was macht Sri Lanka so einzigartig? Die dort lebenden Menschen, ihre Kultur und die Natur.  Deren Disziplin in der täglichen Arbeit im Alltag. Die Kunstfertigkeit der Handwerker. Die Achtsamkeit der Teepflückerinnen bei ihrer Arbeit. Die Ausgewogenheit von Kraft und Zartheit in der Berührung bei den Ayurveda Therapien. Ein Land zum Verlieben - Die Perle im Indischen Ozean! Sri Lanka ist ein Paradies für Naturliebhaber und Wanderer. Von tropischen Regenwäldern über grüne Teeplantagen bis hin zu spektakulären Wasserfällen bietet dieses Land eine atemberaubende Landschaft und eine Vielzahl von Wandermöglichkeiten.

Reiseroute

Colombo – Dambulla – Habarana– Sigiriya – Polonnaruwa – Matale – Kandy – Nuwara Eliya – Horton Plains Nationalpark – Ella – Udawalawe – Sinharaja Regenwald – Colombo

  • 1. Tag - Colombo - Dambulla - Habarana

    Ankunft in Colombo, Begrüßung durch die lokale, deutschsprechende Reiseleitung und Transfer nach Dambulla. Hier Besuch des Höhlentempels. Aufstieg über ca. 900 Stufen. Die Entstehung des Höhlentempels geht auf das erste Jahrhundert vor Chr. zurück. Noch heute wird die religiöse Stätte in ganz Asien hoch geschätzt. Zunächst erwartet den Besucher die etwa 30 Meter hohe goldene Statue Buddhas am Eingang des Tempels. Es folgt ein steiler Aufstieg zum eigentlichen Tempel. Nach etwa 600 Stufen erreicht man den Eingang des Tempels. Von dort aus hat man einen fantastischen Blick auf das Umland und in einem Felsvorsprung liegen fünf imposante Höhlen. Danach Weiterfahrt nach Habarana und Check-In in Ihr Hotel.

    Übernachtung in Habarana

  • 2. Tag - Habarana - Sigiriya - Polonnaruwa

    Am frühen Morgen besichtigen Sie die imposante Felsenfestung von Sigiriya. Die im 5. Jh. n. Chr. erbaute „Felsenfestung“ auf dem Plateau eines Monolithen ist wohl einer der spektakulärsten Orte der Insel. Da in früherer Zeit ein Löwe aus Stein am Eingang der Felsen thronte, wird der Felsen auch Löwenfelsen genannt. Erhalten sind die beiden Pfoten des Löwen. Inmitten der weitläufigen Anlage ragt der Felsen knapp 200 Meter aus der Ebene. Erkunden Sie die Gartenanlage mit Springbrunnen, Pavillons und Schwimmbädern. Bestaunen Sie die wunderschönen Fresken der „Wolkenmädchen“. Anschließend Fahrt nach Polonnaruwa und Stadtrundfahrt. Sie erkunden am Vormittag das weitläufige Gelände der ehemaligen Hauptstadt. Die Stadt war von 11. bis 13. Jhd.n.Chr. nach Anuradhapura die 2. Hauptstadt des Reiches. Es warten prächtige Statuen, eindrucksvolle Dagobas, typische Fresken der Polonnaruwa Ära, Paläste und nicht zuletzt „Gal Vihara“ – ein imposantes Felsenheiligtum mit vier Buddha Figuren darauf, um von Ihnen entdeckt zu werden. Im südlichen Teil von Polonnaruwa stoßen Sie auf die Statue des „Stadtgründers“ König Parakramabahu der Erste, dem die Stadt ihren Ruhm zu verdanken hat. Die meisten Stauseen und Tempel der Stadt wurden in seiner Amtszeit erbaut. Seit 1982 zählt Polonnaruwa zum Weltkulturerbe der UNESCO. Anschließend Transfer in das Hotel.

    Übernachtung in Habarana

  • 3. Tag - Polonnaruwa - Matale - Kandy

    Heute geht die Reise weiter nach Kandy. An der Straße von Habarana nach Kandy gibt es unzählige Gewürzgärten. Einen davon besuchen Sie, um mehr über die Gewürzpflanzen wie Pfeffer, Zimt, Vanille und Kardamom zu erfahren. Ankunft im Kandy bestaunen Sie die exotische Pflanzenwelt im botanischen Garten von Peradeniya. Der Royal Botanical Garden ist mit 62 ha der zweitgrößte botanische Garten in ganz Asien, ohne Zweifel einer der schönsten. Er beheimatet rund 4000 Pflanzenarten. Am Nachmittag lernen Sie die Stadt Kandy bei einer Stadtrundfahrt kennen und besuchen Sie den Heiligen Zahntempel. Kandy, die ehemalige Königsstadt, liegt im zentralen Gebirge Sri Lankas in etwa 500 Metern Höhe und ist noch heute sehr traditionell geprägt. Sie ist auch der Austragungsort des jährlichen Festumzuges „Esala Perahera“. Die Hauptsehenswürdigkeit ist fraglos der Zahntempel, in dem ein Eckzahn Buddhas in einem goldenen Schrein verwahrt wird. Die Stadt ist bis heute Zentrum eines blühenden Kunsthandwerks, in deren Mittelpunkt Musik, Tanz und Volkskunst steht. Kandy wurde im Jahr 1815 durch die Briten erobert und noch heute ist das Stadtzentrum vom Kolonialstil geprägt. Im Anschluss von der Stadtrundfahrt haben Sie die Wahl, eine Vorstellung der berühmten Kandy Tänzer zu besuchen. Die bunt geschmückten und prächtig gekleideten Tänzer erzählen in ihren traditionellen Tänzen Geschichten und Legenden des Landes. Anschließend Check-In in das Hotel in Kandy.

    Übernachtung in Kandy

  • 4. Tag - Kandy - Nuwara Eliya

    Heute geht es mit der Eisenbahn durch eine atemberaubende Landschaft in das Hochland von Sri Lanka. Nach der Ankunft in Nuwara Eliya geht es weiter zur Stadtrund-fahrt. Das „kleine England“ Sri Lankas liegt vor einer wunderschönen Kulisse aus Bergen, Tälern, Wasserfällen und Teeplantagen. Samuel Baker, der Entdecker des Lake Albert und der Entdecker des Nils im Jahr 1846, gründete die Stadt. Es soll einer der kältesten Orte der Insel sein, ist aber wirklich wie ein englischer Frühlingstag, obwohl die Temperatur nachts sinkt. Viele der Gebäude bewahrten Merkmale aus der Kolonialzeit. Bei einer Tasse Ceylon Tee am Kamin sind die kühlen Temperaturen allerdings schnell vergessen. Nach der Ankunft in Nuwara Eliya, Check-In in Ihr Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

    Übernachtung in Nuwara Eliya

  • 5. Tag - Nuwara Eliya - Horton Plains Nationalpark

    Am frühen Morgen fahren Sie zum Horton Plains National Park. Ca. 32 km von Nuwara Eliya über Ambewela und Pattipola, liegt zwischen den Gipfeln Kirigalpotta 2.395 Meter und Thotupalakanda 2.360 Meter, dem zweithöchsten und dritthöchsten Berg Sri Lankas der Nationalpark Horton Plains, er ist nur 3.160 Hektar groß, seine Flora besitzt jedoch ein hohes Maß an Endemismus. Die Hügel sind mit verschiedenen feuchten, niedrigen immergrünen Wäldern bedeckt, in denen sogar große Bäume an den höheren, windgepeitschten Hängen flach auf den Boden wachsen. Horton Plains beherbergt 52 Arten von einheimischen Vögeln und elf Arten von Zugvögeln. Mehr als 2.000 bis 3.000 Sāmbhar, Bärenaffen, Leoparden, bellende Hirsche, riesige Eichhörnchen, Fischkatzen, Wildschweine und Hasen durchstreifen die Wälder und Wiesen. Sie machen eine geführte Wanderung von etwa 2 -3 Stunden durch den Park. Anschließend Rückkehr in ihr Hotel.

    Übernachtung in Nuwara Eliya

  • 6. Tag - Nuwara Eliya - Ella

    Am Vormittag Fahrt nach Ella. Etwa 250 km von Colombo entfernt liegt der malerische Weiler Ella im Badulla-Distrikt mit seinem Hügelland-Charme. Es lenkt die Aufmerksamkeit auf Orte, die mit der legendären Geschichte des Ramayanaya verbunden sind, einschließlich der Ravana Ella und der Ravana-Höhle. Einer der Höhepunkte eines Besuchs in Ella ist der Ella Gap, der nach einer Wanderung auf den Ella Rock, einen der atemberaubendsten Ausblicke auf das Gelände bietet. Am Abend haben Sie freie Zeit zur Verfügung. Probieren Sie zum Beispiel Straßenspeisen oder besuchen Sie eins der vielen Restaurants in Ella.

     

    Übernachtung in Ella

  • 7. Tag - Ella - Udawalawa

    Nach dem Frühstück geht die Fahrt nach Udawalawa. Der Udawalawa-Nationalpark, das sechstgrößte Tierschutzgebiet Sri Lankas, liegt 180 km von Colombo entfernt im südzentralen Sektor der Insel. Der Park liegt südlich der Central Highlands, deren Böschung eine bezaubernde Kulisse bietet. Im Zentrum des Parks liegt der Udawalawa-Stausee. Er ähnelt einem afrikanischen Wildpark, was seinem Dornenbusch Dschungel geschuldet ist. Bekannt ist er auch für seine Elefantenpopulation.

     

    Übernachtung in Udawalawa

  • 8. Tag - Udawalawa - Sinharaja Regenwald - Badehotel oder Colombo Flughafen

    Nach dem Frühstück machen Sie die letzte Wanderung dieser Rundreise im Sinharaja Regenwald. Sinharaja Forest ist ein tropischer Tiefland-Regenwald im Südwesten Sri Lankas. Der Sinharaja-Nationalpark zählt seit 1988 zum UNESCO-Weltnaturerbe und stellt eines der letzten großen zusammenhängenden Waldgebiete der Insel dar. Nach diesem Ausflug Transfer zum Flughafen Colombo. Es besteht die Möglichkeit, eine Badeverlängerung an der Westküste zu buchen.

Inkludierte Leistungen

  • Rundreise, Transfers, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • Übernachtung in Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • Basis Doppelzimmer mit Bad od. Dusche/WC
     
  • 7 x Frühstück, 6 x Abendessen
  • Transport in modernem Fahrzeug mit Klimaanlage
  • Lokaler, Deutsch sprachige Fahrer/Reiseleitung
     
  • Reiseunterlagen
  • Reiseliteratur

Gut zu wissen

Reisezeit: täglich antretbar!

Reisepreis:
Im Doppelzimmer 1.290 EUR
Einzelzimmerzuschlag 490 EUR


Nicht inkludierte Leistungen:

  • Internationale Flüge
  • Evtl. vor Ort zu entrichtende Flughafengebühren
  • Visum für Sri Lanka
  • Mahlzeiten, sofern nicht im Programm erwähnt
  • Reiseversicherungen
  • Pers. Ausgaben für Getränke, Trinkgelder, etc.

- Wir buchen Ihre Anreise zum tagesaktuellen Flugpreis! -

Impressionen

Wichtige Informationen

Deutsche und österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Sri Lanka ein Visum, welches online zu beantragen ist. Der Pass muss nach der Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Alle Informationen zu Einreise, Impfung, AGB's (Reisebedingungen, Stornogebühren, etc.), Reiseversicherung entnehmen Sie bitte online auf www.bestfortravel.com/reiseinfo.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Tippfehler, Programmänderungen sowie Änderungen des Reiseverlaufs sind vorbehalten.

Wir sind für Sie da

Sie wollen diese Reise maßgeschneidert erleben?

Reisewunsch
Sri Lanka Wander- und Naturerlebnis
Persönliche Daten
Ein Mitarbeiter von AtourO, GEO Reisen, Raiffeisen Reisen oder RV Touristik wird Ihre Anfrage bearbeiten und sich in Kürze bei Ihnen melden.
Kontakt
Wir beraten Sie gerne!

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot oder beraten Sie zur Reise Sri Lanka Wander- und Naturerlebnis.

+43662890111
E-Mail

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Sri Lanka & Indien Länder der Farben
Private Tour

Sri Lanka & Indien
Länder der Farben

11 Tage Rundreise
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 1.990 EUR
Sri Lanka & Malediven Trauminseln
Private Tour

Sri Lanka & Malediven
Trauminseln

12 Tage Rundreise
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 2.395 EUR
Sri Lanka Sri Lanka Villa Reise
Private Tour

Sri Lanka
Sri Lanka Villa Reise

11 Tage Rundreise
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 3.340 EUR
Sri Lanka Ein Fest für alle Sinne
Private Tour

Sri Lanka
Ein Fest für alle Sinne

14 Tage Rundreise
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 1.980 EUR
Sri Lanka Goldenes Herz
Private Tour

Sri Lanka
Goldenes Herz

6 Tage Rundreise
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 1.150 EUR
Sri Lanka Perle im Indischen Ozean
Private Tour

Sri Lanka
Perle im Indischen Ozean

12 Tage Rundreise
Flug optional zubuchbar
Flexible Termine
ab 1.890 EUR

Noch nicht ganz was Sie suchen?

Rundreisen, Reisen in der Gruppe

ZU DEN RUNDREISEN 

Private Tours, Reisen nach Maß

ZU DEN PRIVATE TOURS

Kreuzfahrten: Meer- oder Flussreisen

ZU DEN KREUZFAHRTEN

Pauschalreisen & Hotelangebote

ZU DEN ANGEBOTEN