Zum Hauptinhalt springen

Estland, Lettland und Litauen

Baltikum
Kleine Zeitung

Estland, Lettland und Litauen

Baltikum
Kleine Zeitung

Höhepunkte

  • Riga - Perle des Baltikums
  • Historisches Zentrum von Vilnius
  • Tallinn - Hauptstadt Estlands

Das erleben Sie auf dieser Reise

Drei Staaten - viele unterschiedliche Gesichter. Die estnische Hauptstadt Tallinn fasziniert mit ihrer Mischung aus Mittelalter und mediterranem Flair, über dem lettischen Riga mit seinen zahlreichen Jugendstil bauten schwebt der Geist der Hanse und Vilnius lockt mit seiner mittelalterlichen Altstadt und barocken Bauwerken. Dazwischen liegen unberührte Nationalparks, malerische Küsten, kleine Ortschaften, prächtige Herrenhäuser und geheime Sowjetbunker. Freuen Sie sich auf eine Reise voller Überraschungen.

Reiseroute

Wien - Riga - Bauska - Kernave - Vilnius - Trakai - Vilnius - Kaunas - Siauliai - Jelgava - Riga - Pärnu - Tallinn - Cesis - Sigulda - Turaida - Riga - Wien 

  • 1. Tag - Wien - Riga

    Ankunft in Riga - Anschließend Transfer zu Ihrem Hotel im Raum Riga. 1 Übernachtung im Raum Riga.

  • 2. Tag - Riga - Bauska - Kernave - Vilnius

    Frühstück im Hotel. Danach Fahrt nach Bauska. Fotostopp beim Schloss Bauska. Im Süden Lettlands nahe der Grenze zu Litauen liegt dieses Schloss in pittoresker Umgebung - auf der Spitze eines Hügels, umgeben von den Flüssen Musa und Memel. Weiterfahrt nach Kernave und Panoramatour. Kernave ist eine der ältesten Siedlungen im Baltikum und von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Mehr als 10.000 Jahre lang war Kernave ständig bewohnt. Beim Gang durch diese faszinierende Hügellandschaft stößt man auf die Überreste alter Kapellen, Burgen und Friedhöfe - auch eine Kirche aus dem 19.  Jahrhundert finden Sie, die an den 600. Jahrestag der Bekehrung Litauens, des letzten heidnischen Staates in Europa, zum Christentum erinnert. Anschließend Fahrt nach Vilnius. Abendessen und  Übernachtung. 2 Übernachtung im Raum Vilnius.

  • 3. Tag - Vilnius - Trakai - Vilnius

    Frühstück im Hotel. Während einer kurzen Busfahrt fahren Sie zur Kirche Peter und Paul, dem Hügel der drei Kreuze, und zur Gediminas Avenue, der wichtigsten Durchgangsstraße, hier werden Sie die Gelegenheit haben, zahlreiche Jugendstil Häuser zu bewundern. Anschließend Besuch der Kathedrale von Vilnius. Danach Rundgang durch das historische Zentrum von Vilnius. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Trakai. Eine kurze Reise von Vilnius genügt und Sie erreichen eine Gegend, die natürlich geblieben und wunderschön ist. Sie überqueren den See mit Hilfe einer Hängebrücke aus Holz und stehen vor dem mittelalterlichen Schloss Trakai (Außenbesichtigung). Was Ende des 14. Jahrhunderts als Erweiterung des Schlosses auf der benachbarten Halbinsel gedacht war, wurde mit einem mächtigen Burgfried, starken Mauern und Verteidigungstürmen bald selbstständig. Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

  • 4. Tag - Vilnius - Kaunas - Siauliai - Jelgava - Riga

    Frühstück im Hotel. Fahrt nach Kaunas, wo Sie einen Panorama-Rundgang durch das historische Zentrum unternehmen werden. Diese Stadt mit reicher Vergangenheit ist zwischen den beiden Weltkriegen die Hauptstadt Litauens gewesen . Weiterfahrt nach Siauliai und Besuch des Hügels der Kreuze in Siauliai. Dieser mythische Ort liegt in herrlicher landschaftlicher Umgebung. Seit dem 14. Jahrhundert  kommen katholische Pilger hierher, um - als Zeichen religiöser und nationaler Identität - ihre Kreuze und Rosenkränze niederzulegen. Sogar Papst Johannes Paul II ist 1993 hier gewesen. Trotz der  wiederholten Zerstörung dieser Stätte durch ausländische Besatzer, dürfte die Zahl der Kreuze inzwischen auf mehr als 100.000 angestiegen sein - vom kleinen Kreuz bis zum kolossalen Kruzifix, das den  Märtyrern und Helden nationaler Unabhängigkeit gewidmet ist. Anschließend Weiterfahrt nach Jelgava, wo Sie eine Panoramarundfahrt unternehmen. Diese alte Stadt aus dem 10. Jahrhundert liegt etwa 40 km von Riga entfernt. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Riga. Abendessen und Übernachtung. 1 Übernachtung im Raum Riga.

  • 5. Tag - Riga - Pärnu - Tallinn

    Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Rundgang durch das historische Zentrum von Riga. Rigas Zentrum weist eine unglaubliche Vielzahl unterschiedlicher architektonischer Stilrichtungen
    auf: Gotik, Renaissance, Barock, Klassizismus, Art Nouveau, Jugendstil und Nationalromantik. Vor allem die Moderne nimmt mit ihren zahlreichen, aufwändig dekorierten Art Nouveau-Gebäuden eine absolute Sonderstellung ein. Besuch des Zentralmarkes in den alten Luftschiff - Hangars. Danach Innenbesichtigung des Doms (Kathedrale von Riga). 1211 in der Nähe des Daugava erbaut, ist der Dom ein gotisches Meisterwerk und zugleich die größte Kirche der drei baltischen Staaten. Anschließend Fahrt nach Pärnu. 130 km südlich von Tallinn an der Mündung des Pärnu und unmittelbar an der Ostsee gelegen, wird die Stadt gerne als „Sommerhauptstadt" Estlands bezeichnet. Diesen Namen verdankt Pärnu seinen zahlreichen, von den Sandstränden und Wäldern der nahen Umgebung angezogenen Besuchern, die die Stadt  im Sommer mit Leben füllen. Ihr kurzer Aufenthalt führt Sie zunächst auf die größte Fußgängerstraße der Stadt, Ruutli. Hier stehen viele der für Estland typischen Holz- und Steinhäuser. Sie sehen ferner das Tallinner Tor, auch als Königstor bekannt, sowie den mittelalterlichen Roten Turm aus dem 15. Jahrhundert, das älteste Bauwerk in Pärnu. Danach Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Tallinn. Abendessen und Übernachtung. 2 Übernachtungen im Raum Tallinn.

  • 6. Tag - Tallinn

    Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Panoramafahrt durch Nach Tallinn. Tallinn liegt an der Nordküste Estlands, direkt am Finni-schen Meerbusen und unmittelbar gegenüber von Helsinki. Zunächst erkunden Sie mit dem Bus die Küstenregion um Pirita mit dem Russalka Denkmal unmittelbar am Meer. Nicht weit vom Zentrum entfernt befindet sich dieses Viertel, das neben einem wunderschönen Park  auch viele sehenswerte Gebäude hat. Schloss Kadriorg aus dem 18. Jahrhundert, die ehemalige Sommerresidenz Peters des Großen befindet sich dort. Das Schloss werden Sie von außen besichtigen.  Anschließend Spaziergang durch die charmanten mittelalterlichen Gassen des historischen Zentrums. Auch die Alexander Newskij Ka-thedrale und die der Heiligen Maria geweihte Domkirche (machen wir  Innerer Besuchen) liegen hier. Vom Belvedere aus genießen Sie einen atembe-raubenden Blick auf die Stadt. Anschließend erkunden Sie Tallinns Unterstadt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.  Übernachtung in Ihrem Hotel im Raum Tallinn seinem Schloss. Danach Fahrt zu Ihrem Hotel im Raum Riga. Abendessen und Übernachtung.

  • 7. Tag - Tallinn - Cesis - Sigulda - Turaida - Riga

    Nach dem Frühstück Fahrt nach Cesis, wo Sie einen kurzen Spaziergang durch die Stadt unternehmen werden. Heute ist Cesis mit seinem mittelalterlichen Schloss, seinen bezaubernden Gassen, seinen alten Stein- und Holzbauten, seinen Villas und Ländereien an den Ufern des Gauja ein charmantes, ruhiges Städtchen. Anschließend Weiterfahrt nach Sigulda und Besuch des Gauja Nationalparks mit der  Gutmannshöhle und der Stadt Turaida und seinem Schloss. Danach Fahrt zu Ihrem Hotel im Raum Riga. Abendessen und Übernachtung. 1 Übernachtung im Raum Riga.

  • 8. Tag - Riga - Wien

    Frühstück im Hotel und Freizeit bis zum Transfer zum Flughafen. Rückflug.

Inkludierte Leistungen

  • Linienflug mit Air Baltic Wien - Riga - Wien und retour in der Economy-Class
  • Sämtliche Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren in der Höhe von 143,15 EUR 
    (Stand: Jäner 2024), Änderungen vorbehalten
  • 7 Übernachtungen in 3* Hotels (Landeskategorie), Basis Doppelzimmer
    mit Bad oder Dusche/WC
     
  • Verpflegung: Halbpension
  • Alle Transfers und Besichtigungen inkl. Audio-Guides laut Programm
  • Eintritt Kathedrale von Riga, Alexander Nevsky Kathedrale, Domkirche St. Marien
  • Örtliche deutschsprachige Reiseleiter

Optionale Leistungen

  • Buszubringer ab/bis Graz (105 EUR pro Person)
  • Buszubringer ab/bis Klagenfurt (155 EUR pro Person)

Termine und Preise

18.09.2024 - 25.09.2024
ab 995 EUR p.P.
02.10.2024 - 09.10.2024
ab 995 EUR p.P.
Reiseteilnehmer und Termin auswählen

Reise buchen

1. Anzahl der Reiseteilnehmer eingeben


2. Reisetermin auswählen

Termine werden geladen...
Für Ihre Auswahl wurden keine passenden Termine gefunden. Viele Reisen können aber indiviudell an Ihre Bedürfnisse angepaßt werden. Gerne sind Ihnen unsere Reiseexperten dabei behilflich.Individuelle Anfrage

Gut zu wissen

Ihre voraussichtlichen Flugzeiten:

Alle Termine:
BT 272 ab Wien an Riga 09:05 h - 12:00 h
BT 273 ab Riga an Wien 17:40 h - 18:40 h

Alle Uhrzeiten sind Ortszeiten. Änderungen vorbehalten.

 

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Getränke und nicht angeführte Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung
  • weitere Eintritte
  • alle nicht angeführten Leistungen
  • Q-Plus Mehrwertpaket (29 EUR p.P)

Impressionen

Wichtige Informationen

Österreichische Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass. Gäste anderer Nationalitäten bzw. Doppelstaatsbürgerschaften, bitten wir mit uns Kontakt aufzunehmen. Bitte beachten Sie, dass wir bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl die Reise neu kalkulieren müssen und behalten uns daher vor, den Reisepreis zu erhöhen bzw. die Reise abzusagen!

Alle Informationen zu Einreise, Impfung, AGB (Reisebedingungen, Stornogebühren) Formblatt,Kundengeldabsicherung, Reiseversicherungen, Q+ Serviceentgeld, Möglichkeit zur C02-Kompensation etc. entnehmen Sie bitte online auf www.bestfortravel.com/reiseinfo

Wie empfehlen dringendst den Abschluss einer Versicherung mit Stornoschutz, die unter anderem eine Erkrankung im Ausland abdeckt. Wenn Sie keine Versicherung abschließen möchten, geben sie damit automatisch das Einverständnis, dass eventuell daraus entstehende Kosten von Ihnen getragen werden.

Örtliche Gegebenheiten oder aktuelle Anlässe sind manchmal der Grund für Änderungen des Reiseprogramms. Sofern dies keine Leistungseinbußen mit sich bringt, obliegt es dem örtlichen Reiseleiter, Änderungen im Ablauf vorzunehmen. Tippfehler und Programmänderungen vorbehalten.

Diese Reise ist i.d.R. nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Hier bitten wir im Einzelfall um Rücksprache.

Preis- u. Tarifstand: Jänner 2024

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisebüro Gesellschaft mbH

Es gelten die Raiffeisen Reisen Geschäftsbedingungen in der letztgültigen Fassung.

Kontakt

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot oder beraten Sie zur Reise Baltikum Kleine Zeitung.

+43 316 81 3001
E-Mail

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Baltikum Estland, Lettland und Litauen

Baltikum
Estland, Lettland und Litauen

8 Tage Rundreise
Wien, Deutschland, Schweiz
15.07.2024, 19.08.2024, 23.09.2024, 14.10.2024
ab 1.499 EUR

Noch nicht ganz was Sie suchen?

Rundreisen, Reisen in der Gruppe

ZU DEN RUNDREISEN 

Private Tours, Reisen nach Maß

ZU DEN PRIVATE TOURS

Kreuzfahrten: Meer- oder Flussreisen

ZU DEN KREUZFAHRTEN

Pauschalreisen & Hotelangebote

ZU DEN ANGEBOTEN